#30Tage Jänner: Workout-Dominik

Posted by in #30Tage, Meta/Privat

Die ersten #30Tage dieses Jahres werde ich mit Bewegung verbringen.

Erinnert ihr euch noch ans #Projekt28: Von 6. Mai 2015 weg wollte ich innerhalb von 12 Monaten 28 Kilo abnehmen bis ich 28 Jahre alt bin. Nun ja: Ich hab gut angefangen, irgendwann nachgelassen und bin jetzt fast wieder auf Ausgangszustand. Einerseits weil ich die letzten Wochen echt nicht aufs Essen geachtet hab und mir andererseits komplett die Bewegung fehlte.

Von 1. bis 31. Jänner 2016 werde ich täglich ein Workout machen. Und weil ich so ein Nerdy-Fitnesstracking-Smartphone-Typ bin, mache ich das mithilfe einer App. Zur Auswahl standen Freeletics und die Kopie von Runtastic „Runtastic Results“.

Gestern habe ich das erste Workout hinter mich gebracht und: JA! Das brauche ich. Denn ich spüre jetzt schon die Muskeln, die dieses Monat entstehen werden.

Am Ende des Monats werde ich dann wahrscheinlich ein 30-Tages-Protokoll hier online stellen. Drückt mir die Daumen!

Das Tagesprotokoll

Tag 1: Puh. Von 0 auf 100 sozusagen. 12 Minuten Workout, einfach mal, damit die App erkennt, wie fit bzw. in meinem Fall „wie unfit“ ich bin.

Tag 2: Schmerzen. (Und 32 Minuten Workout!)

Tag 3: Weitere Schmerzen, deshalb nur 10 Minuten.

Tag 4: „Bravo“, so heißt mein Einzelworkout, dass ich ausgewählt hab. Knapp 7 Minuten. Mehr lässt der Muskelkater auch nicht wirklich zu. (Außerdem awr ich den ganzen Tag einkaufen, habe Möbel geschleppt und aufgebaut.)

Tag 5, 6: KEIN WORKOUT! (Ich könnte hier noch Ausreden hinschreiben, aber das wären dann ja doch wieder nur Ausreden)

Tag 7: Fünfeinhalb Minuten. Damit ich endlich wieder ein Workout mache.

Tag 8: NICHTS!

Tag 9: Mein zweites Workout von meinem Trainingsplan gemacht. 13 Minuten. Und bemerkt, dass ich etwas übermütig war, was den Trainingsplan betrifft. Wenn die App zwischen 2 und 5 pro Woche vorschlägt, wähle nicht 5. Das ist was für Profis. Aber mehr dazu im Video.

Tag 10: Kurzes Workout.

Tag 12: Neustart beim Trainingsplan, langes, langes Workout.

Tag 15: 16 Minuten Workout. Viel Schweiß.

Tag 17: Workout 3 hinter mir, erste Trainingswoche abgeschlossen.

Tag 18-24: Nix. Rein gaaar nix.

Tag 25: Workout 1 von Woche 2.

Tag 27: Workout 2 von Woche 2.