Auf dem Weg zum Master

Damals, als ich noch in meinem ersten Bachelorstudium war, wollte ich gar keinen Master machen. So kann es sich ändern.

Seit 7. Jänner 2014 ist es endlich möglich: man kann sich auf der FH Wien für das Wintersemester 2014 online bewerben. Ich habe mich bereits entschieden. Nach dem Abschluss des Bachelorstudiums Medienmanagement und dem (Neu)Start des Bachelorstudiums Politikwissenschaft möchte ich im Herbst dieses Jahres (zusätzlich) das Masterstudium „Journalismus und Neue Medien“ an der FH Wien beginnen.

Vor allem deshalb, weil ich meine Zukunft eindeutig im Journalismus sehe, bei neuwal.com und so manch anderen Projekten bereits einiges an Erfahrung gesammelt habe, aber mir doch irgendwie die direkte Ausbildung fehlt. Medienmanagement war ein nettes Grundlagenstudium über Medien und Management, Politikwissenschaft lässt mich in eine Materie tiefer eintauchen, aber mit dem Masterstudium wird dann tatsächlich auch geschrieben.

„Ich will für Neugierde bezahlt werden.“

Das finde ich ein sehr passendes Motto – danke, liebe FH Wien. Ich will das, was ich jetzt schon mache, noch festigen, immer besser werden und endlich auch mal wirklich davon leben können. Hier in dieser Kategorie, unter dem Stichwort „Aufnahme FH Wien“ werde ich euch auf dem Laufenden halten und euch sagen, ob ich eine Runde weiter gekommen bin, beim Assessement Center Erfolg hatte und dann schließlich auch, wie das Studium an der FH, sofern ich es schaffe, aussieht.

Und gestern habe ich – mit all den Unterlagen – endlich die Bewerbung abgeschickt. Ich bin aufgeregt, gespannt und freue mich schon auf die weiteren Schritte.

Dominik Leitner
Dreißigjähriger Autor, Journalist und Blogger - aufgewachsen in Oberösterreich, lebt nun in Wien. – Literarisches: Neon|Wilderness • Positives (2017): 365 gute Dinge • Kreativitätsförderung: projekttxt.net – Du willst mir einen Kaffee spendieren? https://paypal.me/dmnkltnr

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: